Der Weg ist das Ziel oder Hauptsache ankommen und Spaß dabei haben. Unter diese Voraussetzung hat Norbert Fettig seinen ersten Marathon in Karlsruhe bewältigt.
Auf der Strecke hat er einige Minuten verloren, als er für einen gestürzten Läufer Hilfe holte. Nach 5 Stunden 15 Minuten kam er abgekämpft aber glücklich ans Ziel.
Norbert, herzlichen Glückwunsch zu deinem sportlichen wie auch menschlichen Lauf!
Ergebnisse: Marathon Norbert Fettig 5:15:46, Halbmarathon Helmuth Stroh 1:38:56 (2.Platz Baden-Würtembergische Meisterschaft), Business-Team Marathon 15Km Martin Stickel 1:17:34, Marianne Stickel 1:26:02.