Was bietet Reha-Sport?

Rehasport bietet die Möglichkeit gemeinsam mit anderen durch Bewegung, Spiel und Sport die Bewegungsfähigkeit zu
verbessern und den Verlauf von Krankheiten positiv zu beeinflussen. Ziel ist es durch geeignete Übungen ihre
Ausdauer, Kraft, Koordination und Flexibilität zu verbessern und ihr Selbstbewußtsein zu stärken. In den
jeweiligen Rehasportgruppen finden sie Menschen, die ähnlich wie sie von einer Einschränkung betroffen sind.
Neben dem gemeinsamen Sporttreiben ist auch der Austausch mit anderen ein wichtiges Element im Rehasport.

Rehasport kann vom Arzt verordnet werden. Im Regelfall übernehmen die gesetzlichen Krankenkassen Kosten für bis
zu 50 Übungseinheiten innerhalb von 18 Monaten. Damit entstehen für Sie keine Kosten.

Hier finden sie unseren Flyer zum Rehasport….

Was müssen sie tun um am Rehasport teilzunehmen?

  • Sprechen sie gezielt ihren Arzt an.
  • Wenn der Arzt einen Bedarf für eine Verordnung von Rehasport sieht, wird von ihm mit dem entsprechenden Formular der Rehasport verordnet. Mit dieser Verordnung lassen sie sich die Kostenübernahme von ihrer Krankenkasse bestätigen.
  • Genehmigt ihre Krankenkasse die Verordnung, können sie sich eine Rehabilitationssportgruppe in ihrer
    Nähe auswählen und mit dem Sport beginnen.

Bei Bedarf unterstützt sie dabei natürlich gerne die Geschäftsstelle des TV Kuppenheim oder der jeweilige Übungsleiter der Sportgruppe.

Reha-Sport nach Krebs

Das Sportprogramm beinhaltet Gymnastik, Spiele, Atmungs- und Entspannungsübungen für krebskranke Personen.

Das Programm versteht sich als Ergänzung zur medizinischen und krankengymnastischen Betreuung. Angesprochen sind alle Männer und Frauen, die nach einer Krebsbehandlung aktiv bleiben bzw. werden wollen.

Das Sportprogramm soll dazu beitragen, die aus einer Krebserkrankung resultierenden Einschränkungen mit Hilfe funktioneller Bewegung abzubauen. Die Wiederherstellung der Leistungs-fähigkeit ist für Patienten ein entscheidender Schritt zur Stabilisation des Selbstvertrauens und zur Wiederherstellung des seelischen Wohlbefindens

Haben Sie Fragen?

Für Fragen steht ihnen unsere Übungsleiterin Edith Staudt jederzeit zur Verfügung. Für eventuelle Fragen und
Probleme während der Übungsstunden sprechen sie bitte den betreuenden Arzt Herrn Jochen Kapinsky, Facharzt für Innere Medizin und Notfallmedizin, an.

Trainingszeiten

Donnerstags

Uhrzeit: 17:30 Uhr – 18:30 Uhr

Treffpunkt

Gymnastikraum in der „Alten Schule“ zur Karte

Trainer

Reha-Sport Orthopädie

Das Angebot richtet sich an Menschen mit Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates wie zum Beispiel

  • Knie-, Hüft- und Schulterprobleme
  • Arthrose
  • Rückenprobleme
  • Osteoporose
  • künstlichen Gelenke

Den Bedürfnissen dieser Zielgruppe entsprechend werden Muskeln gekräftigt und ihre Beweglichkeit gefördert.

Haben Sie Fragen?

Die ärztliche Betreuung der Reha-Sportgruppe erfolgt durch Frau Dr. Claudia Altmeier Fachärztin für Allgemeinmedizin.
Eine Teilnahme an dem Sportangebot ist jederzeit möglich. Für Fragen steht ihnen unser Übungsleiter Frank Megow jederzeit zur Verfügung.

Trainingszeiten

Montags (Gymnastik, Alte Schule Murtalstr. 8)

Uhrzeit: 17:00 Uhr – 18:00 Uhr

Dienstags (Aquagymnastik, Cuppamare)

Uhrzeit: 18:30 Uhr – 19:15 Uhr u. 19:30 – 20:15 Uhr

Donnerstags (Gymnastik, Alte Schule Murgtalstr. 8)

Uhrzeit: 19:00 Uhr – 20:00 Uhr

Treffpunkt

Gymnastikraum in der „Alten Schule“ zur Karte

Trainer

Reha-Sport nach Schlaganfall

Rehasport nach einem Schlaganfall bietet die Möglichkeit, die Lebensqualität der Betroffenen zu verbessern.

Bewegung mit Freude, Spiele mit Spaß und sportliche Aktivitäten sollen zu einer besseren Krankheitsbewältigung und Lebensqualität führen.

Gangschulung wie auch Übungen zur Verbesserung des Gleichgewichts erhöhen die Sicherheit im Alltag.

Durch Gedächtnis- und Konzentrationsübungen werden die geistigen Potentiale aktiviert.

Haben Sie Fragen?

Für Fragen steht ihnen unser Übungsleiter Frank Megow jederzeit zur Verfügung.

Trainingszeiten

Montags

Uhrzeit: 15:30 Uhr – 16:30 Uhr

Treffpunkt

Gymnastikraum in der „Alten Schule“ zur Karte

Trainer

Reha-Sport Innere Medizin

Angesprochen sind hier Patienten mit Diabetes, Nierenerkrankungen, Asthma oder starkem Übergewicht.

Unter Leitung unserer Übungsleiterin Christine Kronenwett wird ein Sportprogramm mit dem Ziel, die Ausdauer und Kraft zu stärken sowie Koordination und Flexibilität zu verbessern angeboten.
Die Verantwortlichkeit für die eigene Gesundheit soll geweckt und zu einem lebensbegleitenden Sporttreiben motiviert werden.

Wöchentlich wird im Rahmen des Rehasports Walking bzw. Nordic-Walking angeboten. Termine bitte beim Übungsleiter erfragen, da diese Einheit in den Wintermonaten zu unterschiedlichen Zeiten stattfindet.

Haben Sie noch Fragen?

Für Fragen steht ihnen unsere Übungsleiterin Christine Kronenwett zur Verfügung.

Trainingszeiten

Dienstags (Aquagymnastik, Cuppamare)Uhrzeit: 18:30 Uhr – 19:15 Uhr u. 19:30 – 20:15)

Treffpunkt

Hallenbad Cuppamare zur Karte

Trainer