2018-Ehrungstag-005

Am vergangenen Sonntag wurde im Sitzungssaal des Alten Rathauses der Ehrungstag des TVK durchgeführt. Im Rahmen der Feierstunde konnten 26 Sportabzeichen überreicht werden, insgesamt 31 Kinder wurden für ihre sportlichen Leistungen im vergangenen Jahr geehrt und 20 Mitgliedern des TVK wurde für ihre langjährige Treue gedankt.
Ein Sportabzeichen in Bronze konnte an Roland Henninger übergeben werden. Silberne Sportabzeichen erhielten Dania Burgermann, Amelie Stawinoga und Anna Hampel. Jeweils Goldene Sportabzeichen konnten an Leonard Vugrin, Dominik Krämer, Katja Archipow,  Norbert Fettig, Lothar Kolles, Antoinette Stanior, Susanne Walz, Christel Kauz, Manfred Merkel, Gabi Westermann, Gebhard Wagner, Rosi Westermann, Roland Westermann, Gerlinde Kahles, Christa Wagner, Susanne Merkel, Walter Pütz, Elfriede Henschel, Edith Staudt, Ruth Haas, Luitbert Peter und Uwe Rügenhagen übergeben werden.
Im Anschluß konnte der Vorstand gemeinsam mit den Übungsleiterinnen Margarita Archipow, Sophie Kniss und Jana Merkel den Gymnastinnen aus der Rhythmischen Sportgymnastik zur erfolgreichen Teilnahme beim Gaukinderturnfest und den Jahrgangsbestenwettkämpfen des Turngaus gratulieren. Darja Antimenko, Leonie Fischer, Jana Merkel, Sarah Ernst, Jana Mußler, Thea Kohlrautz, Anastassia Morisch, Julia Justus, Nicole Danielowa, Diana Merker, Nelli Danielowa, Isabel Merker, Sara Helac, Verena Moosmann, Sophie Kniss und Emily Justus hatten in den Wettkämpfen jeweils einen der ersten drei Plätze belegt und erhielten hierfür einen Gutschein.
Bei den Geräteturnerinnen, die von Sylvia Weßbecher, Alexandra Gscheidle und Larissa Pfistner trainiert werden, wurden ebenfalls sehr gute Platzierungen in der Mannschafts- und Einzelwertung belegt. Leni Djuric, Marit Kuhn, Carla Reuter, Vanessa Schuchart, Lea Westermann, Anne-Kathleen Kuhn, Leonie Reichel, Paula Reuter, Romina Weßbecher, Sophia Trapp, Priscilla Carriero, Janice Gscheidle, Engelina Kitson, Rosalie Schmidt und   Lisa Reichel konnten ebenfalls einen Kino-Gutschein in Empfang nehmen.
Nach der Sportlerehrung erfolgte die Ehrung langjähriger Mitglieder im Verein. Für 25-jährige Mitgliedschaft im Verein erhielten Regina Burkhard, Brigitte Orth und Margit Schäfer eine Urkunde und ein Sektpräsent.
Auf eine 40-jährige Mitgliedschaft können Judith Eichin, Katja Jung, Christiane Regending, Karin Ridinger, Sabine Schindler, Hannelore Schulz, Bettina Wörner, Jan Peter Hlubek, Reiner Leis, Dieter Wassmer, Karl Friedrich Kastner zurückblicken. Sie erhielten ebenfalls ein Präsent.
Für eine 50-jährige Mitgliedschaft wurde Helmut Geissler, Irma Haitz und Alexander Stahlberger gedankt.
Seit 70 Jahren im Verein sind Werner Jutt, German Kastner und Richard Wendelgass. Auch sie erhielten ein Weinpräsent.
Nach dem offiziellen Teil der Veranstaltung saß man noch in gemütlicher Runde bei einem Glas Sekt zusammen. Die anwesenden Übungsleiterinnen und Übungsleiter konnten Fragen der Mitglieder zum Sportprogramm beantworten. Die Veranstaltung bot insgesamt einen schönen Rahmen zum ungezwungenen Beisammensein der Mitglieder aus verschiedenen Bereichen des Turnvereins.
2018-Ehrungstag-001  2018-Ehrungstag-002  2018-Ehrungstag-003   2018-Ehrungstag-004   2018-Ehrungstag-005