Kategorie: Turnen


Geschrieben am

Viel Applaus ernteten unsere Sportlerinnen und Sportler bei der Turnshow am vergangenen Sonntag.
Insgesamt 12 Gruppen zeigten einen Querschnitt aus dem Sportprogramm unseres Vereins. Im Vordergrund der Show standen Turnen, Tanz und Akrobatik. Die verschiedenen Gruppen hatten sich wochenlang auf die Show vorbereitet und auch zusätzliche Trainingsstunden in Kauf genommen um sich am Sonntag entsprechend präsentieren zu können.
…weiterlesen


Geschrieben am

Die Gauliga vom Turngau Mittelbaden-Murgtal ist ein Mannschaftwettkampf, der aus Vorkampf und Endkampf besteht.
Am vergangenen Wochenende fand in der Jakob-Scheuring-Halle in Ottenau der Endkampf statt. Zu diesem Wettkampf waren wir mit zwei Mannschaften am Start. Unsere Turnerinnen starteten in der Wettkampfklasse W 8 (Jg. 2009 und jünger) und in der Wettkampfklasse W 12 (Jahrgang 2005 und jünger).
Pro Mannschaft kann man maximal 8 Turnerinnen melden, 5 Mädchen turnen dann pro Gerät. Dies ermöglicht, dass immer die 5 stärksten Turnerinnen an ihren jeweiligen Lieblingsgeräten um die Punkte kämpfen können. Die 3 besten Wertungen an einem Gerät bilden dann das Mannschaftsergebnis.
Beim Vorkampf, der am 22. Oktober in Iffezheim stattfand, erturnten sich unsere „Kleinen“ (Leni Djuric, Marit Kuhn, Carla Reuter, Vanessa Schuchart und Sophia Trapp) bereits den ersten Platz. Diesen konnten sie dank ihrer starken Leistungen verteidigen und belegten damit souverän den 1. Platz in der Gauliga.
Auch unsere Mädels vom Jahrgang 2005 und jünger (Priscila Carriero, Janice Gscheidle, Engelina Kitson, Anne-Kathleen Kuhn, Leonie Reichel, Paula Reuter, Rosalie Schmidt und Romina Weßbecher) schafften es, ihre Platzierung vom Vorkampf zu bestätigen. Am Ende mussten sie sich im Gesamtergebnis nur der sehr starken Mannschaft des TB Gaggenau geschlagen geben und erturnten sich den 2. Platz in der Gauliga.
Herzlichen Glückwunsch zu diesen tollen Ergebnissen. Vielen Dank auch an Sabine Schubert und Larissa Pfistner für ihren Einsatz an diesen zwei Tagen.

KW 47.17-Gauliga-01 KW 47.17-Gauliga-02

 


Geschrieben am

Am vergangenen Sonntag fanden die alljährlichen Jahrgangsbestenwettkämpfe des Turngau Mittelbaden-Murgtal statt. Die Mädchen der Rhythmischen Sportgymnastik und die Turnerinnen machten sich auf den Weg nach Ottenau.
Bei den Gymnastinnen nahmen die Gruppen aus Kuppenheim und Sinzheim teil.
Den ersten Durchgang meisterten wir erfolgreich mit folgenden Platzierungen:
Jahrgang 2010 und jünger: Nicole Danielowa (3. Platz)
Jahrgang 2009: Diana Merker (1. Platz)
Jahrgang 2008: Anastassia Morisch (1. Platz), Nelli Danielowa (2. Platz)
Jahrgang 2007: Thea Kohlrautz (1. Platz), Isabel Marker (3. Platz), Annika Graf (5. Platz)
Im zweiten Durchgang gingen unsere ” Großen” an den Start. Dort erkämpften wir auch hervorragende Platzierungen:
Jahrgang 2006: Laura Kalis (4. Platz), Dajana Milankovic (5. Platz)
Jahrgang 2005: Jana Mußler (2. Platz)
Jahrgang 2004: Sarah Ernst (1. Platz)
Jahrgang 2003: Leonie Fischer (1. Platz), Sara Helac (2. Platz)
Jahrgang 2002: Jana Merkel und Verena Moosmann besetzten beide den 3. Platz
Jahrgang 2001: Sophie Kniss (1. Platz), Darija Antimenko (3. Platz)
Unsere Turnerinnen hatten mit deutlich größerer Konkurrenz zu kämpfen. Bereits die Teilnahme an diesem Wettkampf ist eine Leistung, denn die Anforderungen an die Kinder sind hoch. Dennoch zeigten alle vier Mädels sehr gute Übungen, was sich dann auch in den Platzierungen wiederspiegelte. Am Ende des Wettkampfes waren die Kleinsten die Größten. Im Jahrgang 2010 konnten wir die ersten beiden Podiumsplätze besetzen. Durch ihre tollen Leistungen belegt Marit Kuhn den 1. Platz und Vanessa Schuchart den 2. Platz. Auch Paula Reuter (Jahrgang 2009) schaffte es in ihrer Altersklasse ganz oben aufs Treppchen. Sie erturnte sich den hervorragenden 1. Platz. Weiterhin turnte im Jahrgang 2007 Anne-Kathleen Kuhn (13. Platz), die in der teilnehmerstärksten Gruppe von 25 Turnerinnen an den Start ging.
Wir gratulieren allen Mädchen und ihre Übungsleiterinnen zu ihren tollen Ergebnissen!
Ein ganz großer Dank geht an unsere Kampfrichterinnen, die in den jeweiligen Bereichen für den TV Kuppenheim gewertet haben.

KW 46.17 Jahresbestenwettkaempfe-Gynmastinnen-001 KW 46.17 Jahresbestenwettkaempfe-Turnerinnen-001

 

 


Geschrieben am

Am Sonntag den 25.06.2017 fand das diesjährige Gaukinderturnfest des Turngaus Mittelbaden- Murtal in Iffezheim statt.
Im Bereich der Gymnastik nahmen der TV Kuppenheim, TV Sinzheim und Gaggenau teil. Es wurde hart um gute Platzierungen gekämpft.
Mit neun Podest-Platzierungen war es erfolgreicher Wettkampf für unsere Mädchen.
In der Altersklasse 16/18 jährigen erreichte Darja Antimenko 2. Platz.
In der Altersklasse 14/15 jährigen erreichte Leonie Fischer 2. Platz, Jana Merkel 3. Platz, Sara Helac (5.)
In der Altersklasse der 12/13 jährigen erkämpfte sich Sarah Ernst den 1. Platz, Jana Mußler 3. Platz.
In der Altersklasse 10/11 jährigen: Thea Kohlrautz 2. Platz. Weitere Platzierungen erreichten Laura Kalis (4.), Dajana Milankovic (10.),Emily Justus (11.),  Arnika Graf (13.),Isabel Merker (16.).
In der Altersklasse 8/9 jährigen : Anastassia Morisch 2. Platz, Julia Justus 3.Platz. Weiter waren in dieser Altersklasse am Start : Alexandra Winterholler ( 5.), Diana Merker (6.) Nelly Danielowa (8.)
Bei unseren kleinsten (6/7  Jahren) holte Nicole Danielowa den ersten Platz.
…weiterlesen


Geschrieben am

Die Turnerjugend des Turngau Mittelbaden-Murgtal veranstaltete zusammen mit dem TV Iffezheim am vergangenen Wochenende​ ihr Gaukinderturnfest. Mehr als 900 Sportler aus 29 Vereinen nahmen daran teil.
Am Samstag startete der TV Kuppenheim in der Gauklasse mit 13 Turnerinnen. Am Sonntag hieß es in der Bezirks- und Leistungsklasse für 4 Turnerinnen ihr Bestes zu geben. Bei heißen Temperaturen in der Halle und gegen eine starke Konkurrenz von teilweise bis zu 99 Starterinnen, zeigten alle ihr Können und lieferten einen tollen Wettkampf.
Es turnten am Samstag in der Gauklasse: Jg. 14/15 Lisa Reichel (6. Platz), Jg. 12/13 Janice Gscheidle (13. Platz), Jg. 10/11 Romina Weßbecher (10. Platz), Isabelle Bohe (24. Platz), Priscila Carriero (28. Platz), Evelyn Schuchat (40. Platz), Tamisha Bechthold (54. Platz), Jg. 8/9 Carla Reuter (8. Platz), Leni Djuric (26. Platz), Sophia Trapp (45. Platz), Marlene Leitz (66. Platz) und bei den Jüngsten im Jg. 6/7 Marlene Lindner (29. Platz) und Mirjam Ziegler (39. Platz).
Am Sonntag starteten in der Bezirksklasse: Jg. 12/13 Rosalie Schmidt (6. Platz). Rosalie ging in ihrer Altersklassen auch noch im Trampolinwettkampf für den TV Gernsbach an den Start. Sie schaffe es dort auf’s oberste Treppchen, der 1. Platz war ihr sicher. In der Leistungsklasse Jg. 8/9 startete Paula Reuter. Sie erreichte den 7. Platz. Ebenfalls in der Leistungsklasse, aber bei den Jüngsten im Jg. 6/7, turnten Marit Kuhn und Vanessa Schuchat. Hier schafften beide Turnerinnen einen Podestplatz. Marit erturnte sich den tollen 1. Platz, Vanessa erreichte den 2. Platz. Herzlichen Glückwunsch an alle Turnerinnen!
Ein herzliches Dankeschön an alle Kampfrichter, die an den beiden Tagen für uns gewertet haben.
Der Bericht der Rhythmischen Sportgymnastinnen, die ebenfalls am Sonntag ihren Wettkampf absolvierten, folgt​ nächste Woche.

2017-Gaukinderturnfest-002-


Geschrieben am

Am 27.05.2017 fuhren unsere Gymnastinnen zu einem Keulenlehrgang nach Sinzheim.
Die Keule ist eines der Handgeräte aus der Rhythmischen Sportgymnastik. Sie wird für Übungen wie z.B. Mühlen, Rollen, Drehungen, Würfe und viele aymmetrische Figuren verwendet. Diese Übungen erfordern einen hoch entwickelten Sinn für Rhythmus, maximale psychomotorische Koordination und die Genauigkeit eines Uhrwerks. …weiterlesen


Geschrieben am

Am 18.06.17 fanden in der “Neuen Sporthalle” in Bühl die „Turnerjugendbestenkämpfe“ des Turngaus Mittelbaden-Murgtal statt. Bei diesem Mannschaftswettkampf starteten die Turnerinnen des TV Kuppenheim mit 3 Mannschaften.
Unsere Jüngsten turnten in der Gauklasse 8/9. Dort erreichen sie einen tollen 3. Platz, bei 16 gestarteten Mannschaften.
In der Gauklasse 10/11 gingen wir mit 2 Mannschaften an den Start. Kuppenheim 2 erturnte sich hier einen sehr guten 11. Platz, bei einem Teilnehmerfeld von 19 Mannschaften. Unsere 1. Mannschaft schaffte es ganz oben aufs Treppchen. Sie erreicht mit fast 2 Punkten Vorsprung den hervorragenden 1. Platz.
In der Altersklasse 8/9 turnten: Leni Djuric, Marit Kuhn, Carla Reuter, Vanessa Schuchat und Lea Westermann.
In der Altersklasse 10/11waren folgende Turnerinnen am Start:
Mannschaft: Isabelle Bohe, Anne-Kathleen Kuhn, Leonie Reichel, Paula Reuter und Romina Weßbecher.
Mannschaft: Priscila Carriero, Lisa Reiser, Linnea Scheffs und Evelyn Schuchat.
Herzlichen Glückwunsch allen Turnerinnen. Und vielen Dank an unsere Kampfrichter für ihren Einsatz.

2017-Turnerjugendbestenkampfe-001



Geschrieben am

Im Rahmen des einwöchigen KISS-Kinderferienprogramms gestaltete der TVK neben anderen Kuppenheimer Vereinen ebenfalls einen Tag. Am Dienstag den 06.09.2016 hieß das Motto “Parkour für Grundschüler”. Sabine Zimmermann, die bei uns das Parkour-Training für Jugendliche leitet, gestaltete den Vormittag.
Die Grundschüler erhielten einen Schnupperkurs in Sachen Parkour. Die aufgebauten Hindernisse überwinden, springen, klettern und balancieren machte den Kindern viel Spaß. Außerdem standen Spiele auf dem Programm, die nach dem Pizzaessen am Nachmittag fortgesetzt wurden.


Geschrieben am

Am 16.07.2016 traten bei den Vereinsmeisterschaften des Turnvereins Kuppenheim insgesamt 38 Mädchen in den Sparten Gerätturnen und der Rhythmischen Sportgymnastik an. Die Mädchen im Alter von 6 – 15 Jahren gingen in verschiedenen Altersklassen an den Start. In einem fairen Wettkampf zeigten alle Sportlerinnen sehr gute Leistungen.
Im Bereich „Gerätturnen“ wurde Vereinsmeisterin mit der höchsten Tageswertung Lisa Reichel.
Der 2. Platz ging an Rosalie Schmidt, den 3. Platz erreichte Sarah Renftle.
Auf dem Treppchen standen auch:
Jg. 2010: Marit Kuhn, Jg. 2009: 1. Paula Reuter, 2. Carla Reuter, 3. Leni Djuric
Jg. 2008: Lea Westermann;  Jg. 2007: 1. Anne-Kathleen Kuhn, 2. Isabelle Bohé, 3. Tamisha Bechold
Jg. 2006: 1. Romina Weßbecher, 2. Leonie Reichel, 3. Linnea Scheffs
Erfreulicher Weise waren auch von Bereich „Turnen Schülerinnen“, die nur 1 Mal in der Woche trainieren, einige Mädchen mit am Start.
Hier gab es folgende Ergebnisse:
Jg. 2009: 1. Clara Kiefer
Jg. 2007: 1. Priscila Carriero, 2. Samira Frach, 3. Annabelle Engber
Jg. 2006: 1. Lisa Reiser, 2. Leonie Schoch, 3. Laura Kiefer, 4. Annabell Erhard.
Im Bereich „Gymnastik“ gab es 3 Vereinsmeisterinnen in 3 verschiedenen Wettkampfprogrammen:
Sarah Helac – P6, Emely Justus – P3, Ksenia Struschein – P2.
Weitere Platzierungen wie folgt:
im Programm P1 haben sich den 1. Platz: Diana Merker und Alexandra Winterholler geteilt
P2: 1. Platz Ksenia Struschein, 2. Platz Julja Justus, 3. Platz Isabel Merker
P3: 1. Platz Emely Justus, 2. Platz Laura Kalis, 3. Platz Thea Kohlrautz, 4. Platz Annika Graf
P4: 1. Platz Jana Mußler
P6: 1. Platz Sara Helac, 2.Platz Leonie Fischer, 3. Platz Darja Antimenko
P7: 1. Platz Jana Merkel
P8. 1. Platz Sophie Kniss
Herzlichen Glückwunsch allen Teilnehmerinnen! Vielen Dank auch an alle Helfer, die uns mit Waffeln und Kaffee einen schönen Ausklang des Wettkampfes ermöglichten und natürlich auch allen Kampfrichterinnen.